Rüdlingen – Schaffhausen

29. Dezember 2018 | Kategorien: Wandern

Das Kalenderblatt zeigt 3. June 2018, der Wecker läutet mich aus dem Bett Ich nehme eine S-Bahn nach Rafz und von dort das Postauto nach Rüdlingen. Das heutige Ziel: Schaffhausen.

In Rüdlingen mache ich mich auf den Weg den Rhein hinauf. Nach kurzer Zeit führt der Weg über deutschen Boden. Kurz vor Rheinau geht es zurück in die Schweiz.

Sobald man wieder zurück in der Schweiz ist, kommt der legendäre Rheinfall. Nach dem Rheinfall läuft man durch Neuhausen und erreich nach Total 20 Kilometern Schaffhausen.

In Schaffhausen lohnt es sich einen Abstecher in den Munot zu machen. Der Eintritt ist frei und man wird mit einer herrlichen Aussicht belohnt.

Tipp: Wer nicht so weit wandern mag kann gut mit dem Zug zum Rheinfall fahren und von dort nach Schaffhausen spazieren.